Durchblick mit Sicherheit

Mit unserer Produktlinie GLASTEC versorgen wir Sie mit führenden Technologien im Bereich Sicherheitsglas. Unsere Eigenentwicklungen zeichnen sich durch maximale Leistungsfähigkeit bei individuell wählbaren Formen und Stärken aus und sorgen immer für einen klaren Durchblick.

Besonders die HASLACH Verbundglasscheibe, die unter anderem bei industriellen Maschinenkabinen und Verkleidungen zum Einsatz kommt, legt mit ihrer Widerstandskraft neue Maßstäbe. Dank unseres geschützten Verklebungsverfahren von Glaslaminaten und Polycarbonat bleibt unsere Verbundglasscheibe ferner kratzbeständig und erblindet auch bei intensiver Beanspruchung nicht. Die Fertigung der UV-Licht-beständigen Scheiben erfolgt nach Kundenwunsch mit einem eigenen Design sowie angepassten Größen in planer oder gewölbter Form. Damit eignet sich die HASLACH Verbundglasscheibe nicht nur für industrielle Anlagen, sondern auch für Immobilien und Sicherheitseinrichtungen.

Automotive, Immobilien, Zug- und Flugzeugbau, Land- und Forstwirtschaft

HASLACH-Verbundglasscheibe

Höchste Sicherheit

Unser Sicherheitsglas ist extrem resistent und erfüllt die Sicherheitsklasse C2 als auch die Widerstandsklassen DIN EN 12415, 12417 und 13218

Schlanker Scheibenaufbau

Das ausgeklügelte Verbundsystem der HASLACH-Scheiben ermöglicht maximale Widerstandskraft bei einer minimalen Stärke von 12,5 mm 

Fertigung nach Kundenwusch

Wir produzieren für unsere Kunden Sonderanfertigungen, die in Größe und Form ganz speziell auf Einsatzgebiet und Funktion abgestimmt sind

Vollflächige Verklebung

Die vollflächige Verklebung verhindert das Beschlagen im Scheibeninnenraum sowie den Eintritt von Betriebsstoffen

Stellenangebot Fertigungssteuerung Fertigungsplanung

Das Sicherheitsglas ohne Schwächen

Als Maschinen- und Anlagenbauer mit den Schwerpunkten Konstruktion und Fertigung von Maschinenverkleidungen, Schutzkabinen und Absaugtechnik sind wir Spezialist für ganzheitliche Systemlösungen. Für die optimale Sicherheit unserer Komplettlösungen stellt die Verbundglasscheibe mit ihrer enormen Widerstandsfähigkeit einen elementaren Bestandteil dar.

Die bruch- und durchschusssicheren Sicherheitsscheiben eignen sich mit ihrer flexiblen Konstitution hervorragend für den Einbau in unsere Maschinenkabinen — und fügen sich nahtlos in die Kunststoff- oder Blechkonstruktionen ein. Gleichzeitig erfüllt sie die Anforderungen für viele weitere Anwendungsgebiete; unter anderem für Werkzeugmaschinen, Sicherheitsanlagen, Forschungseinrichtungen und für den Fassadenbau.

Je nach Einsatzzweck fertigen wir die Verbundglasscheiben in unserem Reinraum in der passenden Größe, Form und Stärke.
Dazu werden bei unserem geschützten Spezial-Verfahren Polycarbonat und Verbundsicherheitsglas in den benötigten Materialstärken und Beschichtungen zu einem effektiven Verbundsystem verklebt. Anschließend trocknet die Scheibe aus, bevor sie als Einzelteil oder Systemelement für Durchblick mit Sicherheit sorgen wird.

Das zeichnet unsere Verbundglasscheibe noch aus: 

  • Hohe Stabilität dank verschiedener Beschichtungssysteme
  • Gravuren nach Kundenwunsch möglich
  • Folierstation für Werkstücke

Folgende geprüfte Normen zeugen vom Schutz unserer Scheibe und garantieren beständige Sicherheit an Ihren Produktionsstätten:

Fräsmaschinen -> DIN EN 12417 (Heiße Späne, Werkzeugteile)
Schleifmaschinen -> DIN EN 13218 (Bruchstücke bestehender Schleifscheiben)
Drehmaschinen -> DIN EN ISO 23125 (Gebrochene Spannbacken, Werkzeuge, Gelöste Werkstücke)

Die HASLACH Group

WIR SCHÜTZEN EUCH!