Luftsäule LS 1200

Hallenlüftung und Filtrierung

Zur Beseitigung von Schadstoffen in der Raumluft von Industriellen Gebäuden. Feinstäube wie Schleifstaub, Schweißrauch, Rußpartikel etc. werden mit der RayAir LS 1200 bis zu 90 % gefiltert. Damit gelangen diese Partikel und Abgase nicht mehr in den Arbeitsbereich. Die RayAir LS 1200 befördert im Abluftbetrieb bis zu 12.000 m³/h an verunreinigter Luft aus belasteten Räumen und Fertigungshallen. Gasförmige Schadstoffe werden im Abluftbetrieb ausgetragen.

Bei  Umluftbetrieb wird die entsprechende Luftmenge im Raum umgewälzt und gereinigt. Feinstäube werden mit der RayAir LS 1200 sicher abgeschieden, Grenzwerte für einatembare- und alveolengängige Stäube werden deutlich unterschritten. Dies bestätigt der TÜV-Süd nach umfangreichen Prüfungen.

Volumenstrom: 2.000 – 12.000 m³/h
Länge: 1.000 mm
Höhe: 3.150 mm
Breite: 1.000 mm

Die HASLACH Group

WIR SCHÜTZEN EUCH!