ENTSTAUBER ES 4-40

Stationäre Absaugung und Filtrierung von Schleifstäuben

Die Anlage wurde für die Filterung von Schweißrauch, Trockenstaub und Metallstaub entwickelt, die bei Bearbeitungen in der Maschinenbau-Industrie entstehen. Der Filter ist auf Grund seiner Konstruktionsweise für die Installation an der Maschine selbst, unmittelbar neben den Erfassungen konzipiert und wird mittels Rohren oder Schläuchen an das Entstaubungssystem an-geschlossen, mit denen die Werkzeugmaschinen ausgerüstet sind.

Der Filter ist im oberen Bereich der Haube Struktur/Motor mit einem Gitter für die austretende, filtrierte Luft versehen. Für die Installation im Freien muss der Filter deshalb mit einem Schutzdach vor eindringendem Regenwasser geschützt werden. Die Haube ist so konzipiert, dass darin auch Absolutfilter oder Aktivkohlefilter aufgenommen werden können. Im Vorabscheider werden bereits schon mehr als 95 % Staubgut (je nach Partikelgrö-ße) allein durch die Schwerkraft und durch die beruhigte Zone abgeschieden. Eine hohe Abscheidung durch den Filter und eine Freisetzung unter 0.1 % Staub mit einer Körnung zwischen 0.2 und 2 μm wird gewährleistet.

Volumenstrom: 500 – 4.000 m³/h
Länge: 1080 mm
Höhe: 2080 mm
Breite: 980 mm

Die HASLACH Group

WIR SCHÜTZEN EUCH!